Der WDR über Tiny Houses

Svenja Nette und Patrick Theinert sind bei daheim und unterwegs zu Besuch. In dem Beitrag geht es um TinyHouses, die auch die beiden gerade planen, bzw. bauen.

bild-tiny-house-100-_v-ARDFotogalerie

Leider können die Videos die ihr und wir mit unseren GEZ GEbühren bezahlen nicht eingebettet werden. Auch auf YouTube gibt es das Video nicht. Mit Klick auf das Bild oder diesen Link ==> Video beim WDR

findet ihr aber zum Video. Und es interessant, auch die beiden Interviewten wissen noch nicht wirklich wo sie ihr Haus aufstellen dürfen. Und werden es wahrscheinlich nicht als offiziellen Hauptwohnsitz anmelden. Da die beiden aber alleine sind können die schon mal drauf loa bauen. Ein Vorteil den wir, Familie mit Kindern, nicht haben. Aber es ist gut das es Leute gibt die einfach Fakten schaffen. Dann muss der Staat nämlich über diese Art Leben nachdenken. Und das kann ja eigentlich allen nur Klarheit schaffen.

Ähnliche Posts:

Stauraum für Dosen
Gerade ist mir auf Youtube ein Video von Steve Ramsey in die Arme gefallen. Der Mann bringt den Zuschauern auf unterhaltsame Weise bei wie man aus Holz allerlei interessantes ...
Haus für vier auf Rädern
Yay, ein kleines Haus das von vier Personen bewohnt wird. Und auch darauf ausgelegt wurde. Und es ist fahrbar. Und sieht gut aus. Das Haus hat ca. 20qm, das Loft mit einger...
Modernes Haus auf Trailerbasis
2,40 Breit und 8,50 lang. Geschätzt (28' Trailer und 221 Square Feet) Und damit ungefähr so breit und tief wie ein 30er Container. Gut, so ein Container ist auch nicht auf Räd...
Bus als Tinyhouse
Das wäre ja auch noch was. Ein Buss der zu einem Kleinhaus umgebaut wurde. Wenn der Fahrtüchtig bleibt ist das sogar das perfekte Haus. Vor allem da man für den Urlaub nichts ...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *