Unter Acht Quadratmeter

7,73qm, mehr braucht Scott nicht zum leben. Obwohl das ein wenig geschummelt ist, schließlich gibt es kein Bad in den 7,7qm, ist es trotzdem bemerkenswert. Den den meisten wäre ein Raum mit 3m*2,8m schon zu klein. Darin aber Wohnraun, Küche, Bett und Esszimmer unter zu bekommen ist genial. Und die Kosten von moderaten 500$ auch. Mehr dazu gibts beim Tiny House Talk, ich lass mal das Video hier.

Ähnliche Posts:

Apartment mit Zentralelement
Das perfekte Apartment für zwei. Ein Umbau bei dem eigentlich alle Wände aus dem Apartment entfernt wurden und der Raum mit einem Zentralelement gefüllt. Perfekt. Bis das erst...
Baustelle, Baustelle und ein Update zur Wohnbude
Baustelle Webseite Wir bauen um. Aber nur ein wenig. Und zwar hier auf dem Blog. Nach ein paar Monaten ist nun klarer wohin der Blog geht. Welche Themen ich angreifen werde u...
Ein Earthship im Erklärvideo
Das Video ist eigentlich dazu gedacht dem Mieter (kann man nächteweise über AirBnB mieten) zu erklären wie er mit dem Haus um zu gehen hat. Es erklärt aber auch recht gut wie ...
Wohnung für Zwei. Paare.
Barcelona. Das ist es zumindest in dem Beispiel. Aber das Konzept würde auch in London, Paris, Stockholm oder Nwe York Sinn machen. Wenn ein Tiny House keinen Sinn macht, Fina...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *